Abenteuer reisender Frauen
15 Porträts
 
 

Sie kämpften gegen Vorurteile und bereisten die Kontinente, getrieben von Mut und Freiheitsdrang: Abenteurerinnen aus fünf Jahrhunderten. Kompromisslos durchkreuzten sie die Pläne ihrer Männer und Familien und zogen in die Welt.
So wurden aus braven Gattinnen, Müttern oder Nonnen Hochstaplerinnen, Weltreisende und Soldatinnen - mit Lebensgeschichten von Lou Andreas-Salomé, Mary Read, Agatha Christie, Katharine Hepburn und vielen anderen.

Fünfzehn spannende Lebensgeschichten voller äußerer Irrtümer und innerer Konsequenz.

Mehr unter
www.piper-verlag.de





zurück...